Aktuelle Infos zum Coronavirus

Liebe Patientin, lieber Patient, liebe Begleitpersonen,

das Coronavirus hält die ganze Welt in Atem.

In Anlehnung an die Empfehlungen des RKI versuchen auch wir die bestmöglichen Vorsichtsmaßnahmen zu Ihrem Schutz zu ergreifen.

Unser Team berät sich täglich zusammen mit der Klinikleitung und dem Gesundheitsamt über neue Maßnahmen auf Basis der neuesten Entwicklungen und Empfehlungen.

Daraus resultieren unsere aktuellen Sicherheitshinweise:

 

Patienten zur stationären Operation: 3G+ Geimpft – Genesen – PCR-Getestet

Bitte legen Sie einen Nachweis vor, dass Sie vollständig GEIMPFT oder GENESEN sind. Sollte dies nicht der Fall sein, legen Sie bitte einen aktuellen PCR-Test vor, der nicht älter als 48 Stunden sein darf (72 Stunden bei Aufnahme an einem Montag)

 

Patienten zur ambulanten Operation: 3G+ Geimpft – Genesen – PCR-Getestet

Bitte legen Sie einen Nachweis vor, dass Sie vollständig GEIMPFT oder GENESEN sind. Sollte dies nicht der Fall sein, legen Sie bitte einen aktuellen PCR-Test vor, der nicht älter als 48 Stunden sein darf (72 Stunden bei Aufnahme an einem Montag)

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir als Krankenhaus zu Ihrem eigenen Schutz und dem Schutz der Mitpatienten und Beschäftigten die geltenden Bestimmungen umsetzen und verpflichtet sind, die Nachweise zu kontrollieren. 

Zur Sicherung der Grund- und Notfallversorgung werden wir Sie als Patienten, die Notfallmäßig zugewiesen werden, in jedem Fall ambulant untersuchen, um die beste Behandlung zu planen. Bringen Sie bitte - falls vorhanden - Nachweise mit (GEIMPFT, GENESEN, GETESTET).

Der Zutritt in die Maximilians-Augenklinik ist für Besucher untersagt. Für ambulante Patienten gilt die Regelung, dass maximal eine Begleitperson für das Bringen und Abholen zulässig ist. Die Zeit zwischen Bringen und Abholen bitte außerhalb der Klinik verbringen.

Patienten, Besucher und Mitarbeiter, die sich in den letzten 14 Tagen in einem der vom RKI genannten Risikogebiete aufgehalten haben oder Kontakt zu einem Coronavirus-Erkrankten hatten, haben derzeit keinen Zutritt in unsere Klinik. Die aktuellen Risikogebiete entnehmen Sie dem folgenden Link: www.rki.de.

Betreiben Sie weiterhin eine ausführliche Händehygiene!

Die Patienten-Informationsveranstaltungen sind vorerst abgesagt. Wir informieren Sie rechtzeitig über weitere Termine.